Serie mit Scheiben (vertikal) PECV VM

Der tertiäre Filtration hängt von der hydraulischen Profils der Pflanze, die oft nicht mehr geändert werden können. In der Serie PECV VM Baum Sammlung von geschirmten Abwasser wird vertikal platziert. Das Ziel ist es, Maschinen zu bedienen, komplett auch bei sehr niedrigen Abgasleitungen untergetaucht.

Auch in diese Serie wird die Spülung der Filtertücher mittels Pumpen ausgeführt; einer Pumpe sind zwei oder mehr Scheiben zugeordnet. Die Pumpen werden nacheinander aktiviert, um die Funktionsfähigkeit des Systems nicht zu unterbrechen.
Die Serie PECV VM ist die ideale Lösung für mittlere und kleine Anlagen, die nicht überwacht werden, mit hohen und sehr variablen Belastungen. Das größte Modell dieser Serie kann die Abwasserbehandlung für eine Gemeinde mit circa 10.000 EW realisieren.
Die verschiedenen Modelle können auch in Reihe installiert werden, um diverse Leistungspotenziale zu erzielen.

Technische Datenblätter

PECV VM - technische Daten

TYP  SCHEIBEN ABMESSUNGEN SCHEIBEN ANZAHL FÖRDERMENGE (*) INSTALLIERTE LEISTUNG ENERGIEVERBRAUCH "A x D"
  [m2] [nr] [m3/h] [kW] [kWh/d] [m x m]
MSF 2/10 10 2 70 1,65 3,71 2,80 x 1,92
MSF 3/15 15 3 105 2,75 6,00 2,80 x 1,96
MSF 4/20 20 4 140 2,75 6,00 2,80 x 2,23
MSF 5/25 25 5 175 4,95 10,60 2,80 x 2,09
MSF 6/30 30 6 210 4,95 10,60 2,80 x 2,57

(*) Fördermenge für TSSmax = 40 mg/lt